Träume deuten und verstehen


Träume sind das kreative Potential der unbewussten Seite unseres Daseins. Wir schlafen ca. ein Drittel unseres Lebens. Und unser Gehirn ist dabei sehr aktiv. Träume haben für unseren Alltag eine wichtige Bedeutung, denn sie erzählen uns etwas über uns selbst, was wir in der Hektik des Tages übersehen haben oder was wir eigentlich nicht wahrhaben oder sehen wollen. Die Seele spricht über die Symbole und Bilder zu uns. Die eigenen Träume zu verstehen heißt, sich selbst besser kennen zu lernen, denn Träume sind niemals Abfallprodukte des Tages oder des Schlafes sondern Ansprache an uns selbst. Die Botschaften zu deuten, zu verstehen und für sich selbst zugänglich zu machen, bringt mehr Entscheidungssicherheit ins Leben und hilft den Alltag besser zu meistern.

In diesem Vortrag werden grundlegende Informationen zum Thema vorgestellt. Bringen Sie gern einen persönlichen Traum mit, denn wenn es die Zeit zulässt, kann ich evtl. das eine oder andere dazu sagen.

Ort:
neuer Ort wird bekannt gegeben

Termin:
neuer Termin wird bekannt gegeben

Kosten:
pro Person Euro 5,00, ermäßigt Euro 3,00

Bitte um Anmeldungen vorab!
Tel.: 030 95599652
Email: kontakt@privatpraxis-sperling.com

 

 

Astrologie – eine alte Dame im neuen Gewand
Gibt es ein Leben nach dem Tod? Vortrag mit Diskussion
Menü